FANDOM


Touristenattraktion 0185 Bearbeiten

Im Jahr 2862 gewann Isaac Gellan die Präsidentschaftswahlen. Seine Regierungszeit markierte eine Wende in der interstellaren Politik der Föderation. Innerhalb weniger Monate wurden Agenten der Regierung Gellan ins System Achwada geschickt, um beachtliche, inoffizielle (und illegale) Kredite zurückzuzahlen, die Gellan während seiner Wahlkampagne aufgenommen hatte. Der Hauptschuldner war derRockforth-Konzern, der einen ausgehandelten Kompromiss ablehnte und statdessen auf der während des Wahlkampfes getroffenen Vereinbahrung bestand. Im Jahr 2864 schienen sich Gellan und seine Berater von den Verhandlungen zurückzuziehen. Anstatt der Vereinbahrung zuzustimmen, wurde unter einem Vorwand die föderale Flotte zur Invasion des Systems mobilisieret.